Page 8 - Funk-Reha-Katalog
P. 8

Funkempfänger
                                                         Funkempfänger VARIOREC
                                                                                                                                                                                                                           VARIOREC
          ARIOREC
        VARIOREC                                                                                                                                                                                                           V ARIOREC
        V
            Funkempfänger VARIOREC




























                                        VarioRec 6                VarioRec Funk-Steckdose
                                   Kompaktes Multitalent,             Multifunktional, mit
                                  großer Funktionsumfang,      integriertem Ruf- / Lichttaster und
                                    einfachste Bedienung      zusätzlichen Sicherheits-Funktionen.


            VarioRec  Empfänger  bieten zusammen mit dem umfangreichen Programm an   VARIOREC und
            MEDISWITCH Sendern für Funk-Notruf- und Schaltanwendungen ein hochwertiges und variables Lösungs-
            portfolio im Seniorenheim- und Krankenhausumfeld, sowie privaten Anwendungen.
            Typische  Anwendungen  sind  Mobilitätsruf  (Funkfinger),  Wand-Funktaster,  Funk-Türschleusen  als
            Demenzschutz,  sowie  Hilfsmittel  wie  z.B.  Großruftaster,  Notrufkissen,  Aufstehüberwachung  mit  Kontakt-
            matten oder Bewegungs-Sensoren.
            Vorteile
            VarioRec  Empfänger  mit  Nebensteck-Anschluss  ermöglichen  das  einfache  Koppeln  von  Funksigna-
            len  als  Kontaktmeldung  über  Nebensteck-Kontakte  und  Birntasterbuchsen  in  praktisch  alle  Rufsysteme.
            Die Stromversorgung von 24 V (12 V opt.) wird meistens von der Rufanlage über die Steckbuchse geliefert.
            Für Anwendungen wo dies nicht möglich ist, können die Empfänger zur externen Versorgung mit Stecker-
            netzteil geliefert werden.

            Abhängig von der  VARIOREC  Empfängervariante,  stehen  neben  dem  Standard  der  Notruf-Übertragung
            und Batteriestatusmeldung noch viele weitere Funktionen zur Verfügung. Über den internen Microprocessor
            lassen sich solche internen Funktionen wahlweise auf die Ausgangskanäle schalten und so auch in die Licht-
            rufanlage übertragen.
            Realisierungsbeispiel:  die parallele  Lichtschaltung  durch Funkmelder  beim VarioRec 6 Empfänger.
            Dies ermöglicht es, für jede Lichtrufanlage die optimale Funk-Zusatzlösung zu bieten.

            Verwendung
              Funkmelder            Funkübertragung        VARIOREC Empfänger mit          Meldung über Rufsystem
                                                      Kopplung ins Rufsystem



                                      SICHERE FUNKTECHNOLOGIE

                                      SOZIALALARM FREQUENZ









                                                         Seite 8
                                                                                                     Katalog B 2021 V10.00
   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13